Wünsche an die Verkehrspolitik, 2021 Edition

Danke wieder einmal an Speeder´s Corner für die treffenden Formulierungen.

Speeder's Corner

Wir schreiben das Jahr 2021 und es herrscht große Freude: Das S-Pedelec ist endlich in der Gesellschaft angekommen! Durch vernünftige, pragmatische Lösungsansätze im Verkehrsrecht und steuerliche Anreize für die Fahrer steigen jeden Morgen immer mehr Menschen auf ein schnelles Pedelec, statt sich im Auto oder in den Öffis zur Arbeit zu begeben.

Man kann getrost von einer Win-Win-Situation sprechen: jedes Pendelauto weniger bedeutet auch weniger Stau in den Städten, die Umweltbelastung ist geringer und schlussendlich tut auch jeder einzelne Fahrer etwas für seine Gesundheit.

Ach nee, moment.Das war ja in Belgien.

In Deutschland wird nach wie vor am unliebsamen Status des S-Pedelec festgehalten, ganz nach dem Motto „warum etwas ändern, wenn es eh keiner fährt?“ Und natürlich wird dabei verkannt: wenn sich nichts ändert, fährt das auch weiterhin kaum jemand.

Ich möchte aber nicht immer nur meckern! Daher heute einmal kurz und knackig meine fünf Wünsche…

Ursprünglichen Post anzeigen 807 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.